Brauchen Sie wirklich ein Laubbläsersauger?

 

Brauchen Sie wirklich ein Laubsaugersauger?

Egal, ob Sie im Frühjahr Magnolienblütenblätter oder im Herbst Eichenblätter rascheln, Laubbläser mit eingebautem Saugmodus scheinen eine Ein-Werkzeug-Lösung für das Blasen und Verpacken zu bieten. Aber in einem Fall von mehr kann weniger sein, viele Besitzer enden nie mit der Vakuumfunktion.

„Das Vakuum an den meisten Laubbläsern ist nicht wirklich für einen riesigen Laubhaufen ausgelegt“, erklärt Dave Trezza, der Laubbläser-Testspezialist von CR. „Und es ist selten, dass wir ein Laubbläser sehen, der sein versprochenes Mulchverhältnis einhält.“
Mehr zu Laubbläsern
CR’s Leaf Blower Ratings & Buying Guide (Ratgeber für Laubbläser)
Beste und schlechteste Laubbläser aus CR-Tests
Beste Laubbläser auf Rädern und Rucksäcken für große Höfe
Leiseste Laubbläser & Outdoor-Kraftgeräte
Die besten und schlechtesten Rasenmäher, die hinterherlaufen.

Viele Gebläsesauger versprechen, Blätter zu zerkleinern und ihr Volumen um ein Verhältnis von 12:1 oder 16:1 zu reduzieren. Natürlich nimmt Consumer Reports das Wort der Hersteller nicht ernst. Wir messen. Und wir stellen fest, dass viele Werkzeuge die Blätter nur bis zu einem Verhältnis von 3:1 oder 4:1 zerkleinern. Das kommt zur größten Einschränkung von Gebläsesaugern – sie sammeln nur eine kleine Menge an Blättern, bevor Sie den Beutel entleeren müssen, was eine unordentliche Aufgabe ist.

Aus diesem Grund haben einige Hersteller begonnen, die Funktionen des Laubsaugers vollständig fallen zu lassen.

Aber manchmal kann mehr genau das Richtige sein. Wenn Sie einen kleinen Garten haben und fleißig damit beschäftigt sind, mit den Blättern Schritt zu halten, wenn sie fallen, oder wenn Sie Blätter von Büschen und Blumenbeeten chirurgisch absaugen wollen, kann der Vakuum-Modus an Ihrem Laubbläser Ihnen Zeit und Mühe sparen.

Keines der von uns getesteten batteriebetriebenen Gebläse bietet eine Vakuumfunktion, und Sie werden die Funktion nicht bei den leistungsstärksten Gebläsetypen, Rad- oder Rucksackmodellen finden. Es ist in der Regel nur für Gas- und kabelgebundene Handheld-Geräte erhältlich.

So verwenden Sie ein Laubsaugersauggerät

Um Ihre Maschine von Laubbläser auf Laubsauger umzurüsten, müssen Sie in den meisten Fällen das Rohr auf die gegenüberliegende Seite des Ventilators schalten. Manchmal erfordert dies spezielle Werkzeuge, die schwerfällig sein können.

Aber Sie werden im Laubbläser-Modus starten und den Großteil Ihrer Blätter in einen großen Stapel einsperren wollen. (Tipps finden Sie in den cleveren Strategien der CR-Experten zum Umgang mit Blättern.) Dann schalten Sie auf das Vakuum um. Verwenden Sie es, um Nachzügler aufzusaugen und um Büsche und Blumenbeete herumzuarbeiten, wo ein Gebläse Pflanzen beschädigen oder Erde und Mulch fliegen lassen könnte. Wenn du fertig bist, leere den Beutel und drehe ihn nach innen, um ihn gründlich zu reinigen. Verbleibende Blätter, besonders wenn sie nass sind, werden zusammenbrechen und beginnen, nach Funky zu riechen.

Das Vakuum ist auch hilfreich, um Veranden, Terrassen und Terrassen sauber zu halten, wenn Bäume ihre letzten Blätter der Saison verlieren. Einige Modelle (und Zubehörteile für den Nachrüstmarkt) haben gebogene Düsen, die speziell zum Blasen oder Saugen von Blättern aus der Dachrinne entwickelt wurden. Achten Sie nur auf die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien, wenn Sie von einer Leiter aus arbeiten.

Und beeilen Sie sich auch nicht, Ihr Werkzeug beim ersten Anzeichen eines Winters zu lagern. Mit der Gebläsefunktion können Sie eine leichte Schneeräumung von Terrassen, Terrassen und Gehwegen vornehmen, wodurch Sie etwas Zeit haben, bevor Sie Ihre Schneefräse ausfahren müssen.

Kategorie:

Streaming-Sites für Menschen, die mehr als Netflix wollen

.
Diese Alternativen werden Fans von  Fernsehen, klassischen Filmen,

Wenn es um Streaming-Video-Services geht, ist Netflix deutlich besser als seine Mitbewerber. Man hört nie jemanden sagen, dass er zum Haus eines Freundes nach „Hulu und entspannen“ geht.

Aber das bedeutet nicht, dass es keine würdigen Streaming-Alternativen gibt.

Hier sind eine Reihe von Dienstleistungen für Menschen mit einem Geschmack für etwas anderes. Einige bieten kostenlose Pläne und Zugang über Computer, mobile Geräte, Smart TVs und Streaming-Geräte wie Apple TV und Roku. (Sie sollten auch unseren Leitfaden zu allen wichtigen Streaming-Diensten lesen.)

Es ist einfach, diese alternativen Streaming-Dienste auszuprobieren. Die meisten bieten kostenlose Tests von zwei Wochen bis zu 30 Tagen an.

Werden Sie Mitglied bei Consumer Reports und erhalten Sie Zugang zu unserem TV Screen Optimizer, mit dem Sie in wenigen Minuten das perfekte Bild auf Ihrem Fernseher erhalten. Melden Sie sich noch heute an, um zu beginnen.

Acorn.tv

Wenn Sie britische TV-Tarife mögen, sollten Sie sich unbedingt Acorn TV ansehen. Der Service umfasst eine Auswahl an Mysterien („Murdoch Mysteries“), Dramen („Rumpole of the Bailey“) und Komödien („Birds of a Feather“). Neue exklusive Programme in diesem Jahr sind „Miss Fisher and the Crypt of Tears“ und „Jack Irish“, in dem Guy Pierce zu sehen ist.
Mehr zu Streaming
CRs Leitfaden für Streaming-Video-Services
Streaming Video Service Optionen sind darauf ausgelegt, noch besser zu werden.
Streaming Services für Kabelschneider

Wo man Filme kostenlos streamen kann

Für nur $6 pro Monat oder $60 pro Jahr ist Acorn TV auf Amazon Fire TV und Fire TV Stick, Apple TVs, die tvOS und Roku betreiben, sowie bestimmte Samsung Smart TVs und Blu-ray Player erhältlich.

Sie können es auch auf iPhones, iPads und Computern ansehen, idealerweise mit dem Chrome-Browser, wie in den FAQs der Website beschrieben. Für diejenigen, die eine Amazon Prime Mitgliedschaft haben, kann Acorn als Teil der Prime Video Channels für $5 pro Monat bestellt werden.
BritBox

Ähnlich wie Acorn, oben, richtet sich BritBox an Fans von britischen TV-Tarifen. Der Service, der als Joint Venture zwischen der BBC und ITV gegründet wurde, kostet 7 US-Dollar pro Monat oder 70 US-Dollar für ein Jahresabonnement. Das macht es nur ein wenig teurer als Acorn TV. Ein großer Unterschied zwischen den beiden ist, dass sich die BritBox ausschließlich auf britische Shows konzentriert, während Acorn auch Programme aus anderen Ländern, darunter Australien, Kanada, Irland und Neuseeland, anbietet.

Einige der beliebtesten Shows, die Sie auf BritBox sehen können, sind „EastEnders“, „Coronation Street“ und „Antiques Roadshow“, sowie ältere klassische Episoden von „Dr. Who“ (der erste bis siebte Arzt) und zwei Staffeln von „Faulty Towers“.

Sie können BritBoxvia-Computerbrowser, auf iOS- und Android-Mobilgeräten sowie mit Apple TV-, Chromecast- und Roku-Streaming-Playern ansehen.

Kategorie: